Schwimmbad des Heilstolltens Oberzeiring
Außenaufnahme des Heilstollens Oberzeiring
Heilstollen Oberzeiring
Gäste des Heilstollens Oberzeiring

Kurindikationen

Atemwegserkrankungen
erfahren im OptimaMed Gesundheitsresort Oberzeiring nicht zuletzt wegen der besonderen Beschaffenheit und Reinheit der Luft im 10 Meter hohen Heilstollen Linderung und Heilung.
Dazu gehören Erkrankungen wie Asthma bronchiale, Bronchitis, Sinusitis und COPD (chronic obstuctive pulmonary disease).

Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
können im OptimaMed Gesundheitsresort Oberzeiring erfolgreich behandelt werden.
Dazu gehören Entzündungen der Gelenke, rheumatische Erkrankungen, einschließlich Arthrosen und chronische Nervenentzündungen, Verletzungsfolgen, entzündliche Erkrankungen des peripheren Nervensystems, nichtakute entzündliche degenerative Erkrankungen, Altersbeschwerden und Neuralgien.

Stoffwechselerkrankungen
werden im OptimaMed Gesundheitsresort Oberzeiring kompetent und individuell behandelt.
Dazu gehören Diabetes mellitus Typ I und Typ II, Adipositas, chronische Obstipation, Stoffwechselstörungen, Ernährungsfehler, Essstörungen und Übergewicht.

###WW_POPUP###